Startseite Über uns Kontakt  Impressum
Kategorien  Biblische Begriffe  Biblische Namen  Biblische Geographie  Biblische Flora&Fauna  Biblische Bücher  Biblische Geschichte
 
Schnellsuche
Suchbegriff eingeben:
 

In eigener Sache:

Wir sind stets bemüht, unser Gebärden-Bibellexikon zu optimieren und erweitern. Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Gebet und Spenden unterstützen könnten. Wir wären froh, wenn wir unser eigenes Filmstudio aufbauen könnten. Unser Ziel ist, neue biblische Wörter in das Bibellexikon aufzunehmen und zu jedem biblischen Begriff eine Erklärung in Gebärdensprache zu filmen und zu veröffentlichen.

Für Spenden per Überweisung finden Sie alle Informationen hier.

Biblischer Begriff: Handauflegung

Erklärung:

Die Handauflegung ist in der Bibel eine symbolische Handlung.

Wenn ein Israelit ein Tier opferte, legte er die Hand auf den Kopf des Opfertieres, um sich mit dem Tier zu identifizieren. Dann wurde das Tier an seiner Stelle getötet, um seine Sünde zu sühnen.

Durch Handauflegung wurde auch Segen (1. Mo. 48,17f), Verantwortlichkeit (3. Mo. 24,14) und geistliche Macht (2. Kö. 13,16) vermittelt.

Timotheus wurde unter Handauflegung der Ältesten seiner Heimatgemeinde in den Dienst eingeführt (1. Tim. 4,14).

Sie können Ihren Kommentar zur Gebärde oder zur Erklärung
hier schreiben und abschicken:
Ihr Kommentar.

H...HabsuchtHadesHallelujaHandauflegungHandelHarfeHassHauptmannHebräerHeerHeerführerHeideHeidenchristHeilHeilandheiligHeilige Schrift Heiliger GeistHeiliges VolkHeiliges ZeltHeiligtumHeilungHelmHerbergeHerrHerrlichkeitHerzHetiterHeuchlerHimmelfahrtHinrichtungHirtehochmutigHochzeitHölleHoffnungHoher RatHoherpriesterHohesliedHungersnotHure