Startseite Über uns Kontakt  Impressum
Kategorien  Biblische Begriffe  Biblische Namen  Biblische Geographie  Biblische Flora&Fauna  Biblische Bücher  Biblische Geschichte
 
Schnellsuche
Suchbegriff eingeben:
 

In eigener Sache:

Wir sind stets bemüht, unser Gebärden-Bibellexikon zu optimieren und erweitern. Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Gebet und Spenden unterstützen könnten. Wir wären froh, wenn wir unser eigenes Filmstudio aufbauen könnten. Unser Ziel ist, neue biblische Wörter in das Bibellexikon aufzunehmen und zu jedem biblischen Begriff eine Erklärung in Gebärdensprache zu filmen und zu veröffentlichen.

Für Spenden per Überweisung finden Sie alle Informationen hier.

Biblischer Begriff: Treue

Erklärung:

Treue bedeutet gleichbleibende Zuverlässigkeit in der engen Bindung zu jmdm. oder einer Sache. Dazu gehört, dass man hält, was man versprochen hat. Treue ist mit Liebe, Vertrauen, Wahrheit und Zuverlässigkeit verbunden. Sie gehört zu der Frucht des Heiligen Geistes (Gal. 5,22).

Die Treue Gottes zu den Menschen ist die wichtige Voraussetzung aller menschlichen Treue, ohne die keine Gesellschaft bestehen kann.

Schon die Patriarchen (Abraham, Isaak und Jakob) haben die Treue Gottes erfahren (1. Mose 32,10-11). Und später zeigte Gott seine Treue gegnüber Mose und dem Volk Israel (2. Mo. 34,6; 5. Mo. 7,9). Besonders in den Psalmen wird Gottes Treue gelobt.

Auch heute noch zeigt Gott uns seine Treue, indem er uns Christen vor dem Bösen bewahrt (2. Thess. 3,3; Hebr. 10,23; 1. Joh. 1,9).

Treue von Rut

Rut bewies ihre Treue zu ihrer Schwiegermutter Noomi, indem Rut
sie nach Israel begleitete, während ihre Schwester Orpi zurück in
ihre Heimat in Moab ging (Rut 1).

Sie können Ihren Kommentar zur Gebärde oder zur Erklärung
hier schreiben und abschicken:
Ihr Kommentar.

T...Tag des HerrnTaufeTempelTempelsteuerTestamentTeufelThoraThronTodTöpferTonkrugTorTotenreichTraumTreue