Startseite Über uns Kontakt  Impressum
Kategorien  Biblische Begriffe  Biblische Namen  Biblische Geographie  Biblische Flora&Fauna  Biblische Bücher  Biblische Geschichte
 
Schnellsuche
Suchbegriff eingeben:
 

In eigener Sache:

Wir sind stets bemüht, unser Gebärden-Bibellexikon zu optimieren und erweitern. Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Gebet und Spenden unterstützen könnten. Wir wären froh, wenn wir unser eigenes Filmstudio aufbauen könnten. Unser Ziel ist, neue biblische Wörter in das Bibellexikon aufzunehmen und zu jedem biblischen Begriff eine Erklärung in Gebärdensprache zu filmen und zu veröffentlichen.

Für Spenden per Überweisung finden Sie alle Informationen hier.

Biblischer Begriff: hochmutig

Erklärung:

Wer hochmütig ist, hält sich für besser, klüger oder schöner als andere Menschen. Oder er will gleich sein wie Gott oder sogar sich noch ein Stück darüber stellen. Das ist die Ursünde Satans. Und durch ihn begeht auch jeder Mensch diese Sünde.

Hochmut ist eine Sünde wie Gotteslästerung (2. Tim. 3,2). Die Bibel sagt, dass Gott dem Hochmütigen widersteht, dem Demütigen aber Gnade gibt (1. Petr. 5,5).

Hochmut

David war ein gottesfürchtiger Mann. Jedoch beging er die Sünde
des Hochmuts. Er ließ die Männer im Kampfalter zählen.
Diese Zählung gefiel Gott nicht. Er schickte als Strafe die Plage.
(2. Samuel 24; 1. Chronik 21)

Sie können Ihren Kommentar zur Gebärde oder zur Erklärung
hier schreiben und abschicken:
Ihr Kommentar.

H...HabsuchtHadesHallelujaHandauflegungHandelHarfeHassHauptmannHebräerHeerHeerführerHeideHeidenchristHeilHeilandheiligHeilige Schrift Heiliger GeistHeiliges VolkHeiliges ZeltHeiligtumHeilungHelmHerbergeHerrHerrlichkeitHerzHetiterHeuchlerHimmelfahrtHinrichtungHirtehochmutigHochzeitHölleHoffnungHoher RatHoherpriesterHohesliedHungersnotHure