Startseite Über uns Kontakt  Impressum
Kategorien  Biblische Begriffe  Biblische Namen  Biblische Geographie  Biblische Flora&Fauna  Biblische Bücher  Biblische Geschichte
 
Schnellsuche
Suchbegriff eingeben:
 

In eigener Sache:

Wir sind stets bemüht, unser Gebärden-Bibellexikon zu optimieren und erweitern. Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Gebet und Spenden unterstützen könnten. Wir wären froh, wenn wir unser eigenes Filmstudio aufbauen könnten. Unser Ziel ist, neue biblische Wörter in das Bibellexikon aufzunehmen und zu jedem biblischen Begriff eine Erklärung in Gebärdensprache zu filmen und zu veröffentlichen.

Für Spenden per Überweisung finden Sie alle Informationen hier.

Biblischer Name: Kaleb

Erklärung:

Kaleb = Hund

Von den zwölf Spionen, die das Verheißene Land auskundschaften, hatten nur Kaleb und Josua genung Vertrauen zu Gott, um einen Angriff zu wagen. Die anderen zehn Kundschafter rieten ab, worauf die Israeliten sich auflehnten und wieder nach Ägypten zurück wollten. Von allen, die älter als 19 Jahre waren, durften nur Kaleb und Josua das Gelobte Land nach 40 Jahren Wüstenwanderung betreten. Kaleb war damals 40 Jahre alt und ein starker Krieger. Er führte einen Angriff auf Hebron an – die größte Festung der Kanaaniter – und eroberte die Stadt. Zur Belohnung für seine Treue die Stadt Hebron in seinen Besitz. Sein Schwiegersohn Othniel wurde Israels erster Richter. (4. Mo. 13-14; Josua 14,6-15)

Sie können Ihren Kommentar zur Gebärde oder zur Erklärung
hier schreiben und abschicken:
Ihr Kommentar.

K...KainKaiphasKalebKönigin von SabaKorachKorneliusKyrus