Startseite Über uns Kontakt  Impressum
Kategorien  Biblische Begriffe  Biblische Namen  Biblische Geographie  Biblische Flora&Fauna  Biblische Bücher  Biblische Geschichte
 
Schnellsuche
Suchbegriff eingeben:
 

In eigener Sache:

Wir sind stets bemüht, unser Gebärden-Bibellexikon zu optimieren und erweitern. Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Gebet und Spenden unterstützen könnten. Wir wären froh, wenn wir unser eigenes Filmstudio aufbauen könnten. Unser Ziel ist, neue biblische Wörter in das Bibellexikon aufzunehmen und zu jedem biblischen Begriff eine Erklärung in Gebärdensprache zu filmen und zu veröffentlichen.

Für Spenden per Überweisung finden Sie alle Informationen hier.

Biblischer Name: Tabita

Erklärung:

Tabita = Gazelle

Tabita war eine Christin und lebte in Joppe. Sie war mildtätig (voll guter Werke) und großherzig. Nach einer schweren Krankheit starb sie. Da schickten ihre Freunde zwei Männer zu Petrus, der sich im nahen Lydda befand. Petrus kam und ging ins Obergemach, wo Tabita, deren anderer Name auch Dorkas lautete, lag. Er schickte die weinenden Witwen hinaus, kniete nieder, betete und erweckte sie von den Toten. Die Christen achteten sie als eine Frau, die die Liebe Gottes durch gute Werke weitergab. (Apg. 9,36-42)

Sie können Ihren Kommentar zur Gebärde oder zur Erklärung
hier schreiben und abschicken:
Ihr Kommentar.

T...TabitaTerachThomasTimotheusTitus