Startseite Über uns Kontakt  Impressum
Kategorien  Biblische Begriffe  Biblische Namen  Biblische Geographie  Biblische Flora&Fauna  Biblische Bücher  Biblische Geschichte
 
Schnellsuche
Suchbegriff eingeben:
 

In eigener Sache:

Wir sind stets bemüht, unser Gebärden-Bibellexikon zu optimieren und erweitern. Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Gebet und Spenden unterstützen könnten. Wir wären froh, wenn wir unser eigenes Filmstudio aufbauen könnten. Unser Ziel ist, neue biblische Wörter in das Bibellexikon aufzunehmen und zu jedem biblischen Begriff eine Erklärung in Gebärdensprache zu filmen und zu veröffentlichen.

Für Spenden per Überweisung finden Sie alle Informationen hier.

Biblische Geographie: Persien

Erklärung:

Persien war ein Weltreich im Altertum. Nach den üblichen Grenzverschiebungen durch Kriege etc. umfasste Persien schließlich das Gebiet des heutigen Iran. Die Umbennenung von Persien nach Iran erfolgte im Rahmen der islamischen Revolution in den siebziger Jahren.

Die Bibel berichtet vom Perserkönig Kores II. (Cyrus). Nach der Eroberung Babylons im Jahr 539 v. Chr. erlaubte Cyrus den Juden, nach Jerusalem zurückzukehren und den Tempel wieder aufzubauen. Esra und Nehemia leiteten dieses Unternehmen (Esr. 1, 1-2).

Der heutige Iran (Ehemaliges Persien)

Sie können Ihren Kommentar zur Gebärde oder zur Erklärung
hier schreiben und abschicken:
Ihr Kommentar.

P...PalästinaPergamonPersienPhiladelphiaPhilippi